Schorsch Eisenhauer - Drums

I was born in August '79 in Augsburg, Bavaria.
 
I got my first snaredrum at the age of 10 from my cousin Gerd who played years ago in a marching band.
So I began to play drums and every year on my birthday I was given a new piece for my drumset.
First I had only my Snare, then a HiHat, Bassdrum, Toms, Ride Cymbal...
I feel so lucky and I'm very thankful to my parents Brigitte and Hans - they let me take drum lessons from a professional music teacher Werner Thoma.
In my first bands at the age of 15 we played mostly Metallica stuff and I learned a lot, but then I got a big focus for blues music, after hearing the many many blues albums of my father.
The blues of Willy Michl, John Mayall, Muddy Waters and many more touched me.
So I started to play the blues and joined the band Spinning Coin with Dieter Mayle Vocal-Harp / Manni Ölsner Bass / Harvey Knörr Guitar and gained considerable experience.
Spinning Coin's hometown was, and is, Ansbach. It's a good location for music and every year they have the Dieter Mayle Memorial BluesJam, where I play with many of my friends and wonderful blues musicans.
In Stuttgart I played in many bands, including the DNS-Band and Straighttones, so I got in contact with many musicans.
Now I'm very happy to play the percussion with the Boys of Bedlam and to be a member of Catweazle.


Ich bin im August '79 in Augsburg (Bayern) geboren.
 
Ich habe mein erstes Snaredrum im Alter von 10 Jahren von meinem Cousin Gerd bekommen, der vor Jahren in einer Marchingband gespielt hat.
Also fing ich an, Schlagzeug zu spielen und jedes Jahr zu meinem Geburtstag bekam ich ein neues Stück für mein Schlagzeug.
Zuerst hatte ich nur meine Snare, dann eine HiHat, Bassdrum, Toms, Ride Cymbal ...
Ich fühle mich so glücklich und ich bin meinen Eltern Brigitte und Hans sehr dankbar - sie liessen mich von einem professionellen Musiklehrer Werner Thoma Trommelunterricht nehmen.
In meinen ersten Bands im Alter von 15 Jahren spielten wir meistens Metallica-Sachen und ich lernte viel, aber dann bekam ich einen großen Fokus für Blues-Musik, nachdem ich die vielen vielen Blues-Alben meines Vaters gehört hatte.
Der Blues von Willy Michl, John Mayall, Muddy Waters und viele weitere berührte mich.
So fing ich an, den Blues zu spielen und trat der Band Spinning Coin mit Dieter Mayle Vocal-Harp / Manni Ölsner Bass / Harvey Knörr Gitarre bei und gewann dabei große Erfahrung.
Spinning Coins Heimatstadt war und ist Ansbach. Es ist ein guter Ort für Musik und jedes Jahr haben sie die Dieter Mayle Memorial BluesJam, wo ich mit vielen meiner Freunde und wunderbaren Blues-Musikern spiele.
In Stuttgart habe ich in vielen Bands gespielt, darunter die DNS-Band und Straighttones, also bin ich mit vielen Musikern in Kontakt gekommen.
Jetzt bin ich sehr glücklich, die Percussion mit den Boys von Bedlam zu spielen und ein Mitglied von Catweazle zu sein.