The Band

This where we explain what Catweazle is and how it came to be...

Catweazle was founded 1992 in Stuttgart by Thommy Claus and Patrick Lott. Through the various incarnations over the years, the core idea was always the quest for original songs which reflected and projected the unmistakeable Catweazle sound.

A compelling mix of old school 70's classic rock and modern independent grooves.

The band evolved into it's present form after Bob Perry joined the band in 2012 and Schorsch Eisenhauer rejoined the band in 2013. When lead singer James Neve left the band in 2015, the lead vocals duties were then taken over by Bob - and new versions of old Catweazle classics were created, together with several brand new Catweazle songs.

With it's raw and in-your-face power trio sound and topics ranging from biblical guitar heroes, over wifebeaters and alien angels, to unlikely presidents, the new streamlined Catweazle was ready to take off...


Hier erzählen wir was Catweazle ist und wie alles zustande kam...

Catweazle wurde 1992 von Thommy Claus und Patrick Lott in Stuttgart gegründet. Über die verschiedenen Formationen blieb all die Jahre immer die Sehnsucht nach originellen Liedern, die den umverwechselbaren Catweazle Sound entsprachen, im Vordergrund.

Eine beeindruckende Mixtur aus alten 70er Jahre Klassikern und modernen Grooves.

Die Band erhielt sein aktuelles Gesicht, als Bob Perry 2012 dazu kam und Schorsch Eisenhauer 2013 wieder einstieg. Als Lead-Sänger James Neve die Band 2015 verlies, wurde der Leadgesang-Part von Bob übernommen. Neue Versionen von Catweazle-Klassikern und ganz neue Songs sind daraufhin entstanden.

Mit ihrem ungehobelten und direkten Power-Trio-Sound und Songs über biblische Gitarrenhelden, Frauenschläger und unliebsamen Präsidenten war die neue verschlankte Catweazle fertig zum loslegen...

THOMMY

BOB

SCHORSCH